LAMELLENDICHTUNGEN

CMD hat sich schon immer der Innovation und der Anpassung an die Marktentwicklung verschrieben. Aus diesem Grund setzt das Unternehmen seit Langem auf die Entwicklung eigener Technologien zur Herstellung von Lamellendichtungen.

In den Anfangszeiten hat sich CMD mit der Entwicklung von zylindrischen Dichtungen mit wechselnden Schichten aus Edelstahl und Graphit befasst; anschließend und auf Grund der massiven und raschen Weiterentwicklung von dreifach exzentrischen Absperrventilen wurde die Produktion auf Lamellendichtungen erweitert.

Die Herstellung von Lamellendichtungen wurde konsequenterweise weiterentwickelt, um mit diesem Dichtungskonzept verschiedensten Anwendungen gerecht zu werden, wo je nach den physikalisch-chemischen Eigenschaften der mit der Dichtung in Kontakt stehenden Fluide neben den metallischen Schichten verschiedenste, so genannte Weichstoffe zum Einsatz kommen.

 CMD - Prosuzione guarnizioni industriali
  • I nostri riferimenti
    Via Ponte Fabbro 104/106
    25033 Cologne (BS) ITALIA
    Tel: +39 030 7460 545 / +39 030 7364 987 / +39 030 7461 570
    Fax: +39 030 7460 552
    P.IVA 01958590166
    R.E.A. BG n. 250672